Spielberichte

TSV Wolnzach
-
Türk SV Pfaffenhofen
1:2

(0:1)
Türk SV Pfaffenhofen siegt in Wolnzach und sichert sich den Relegationsplatz
Am letzten Spieltag der Saison wollte sich der Türk SV Pfaffenhofen mit einem Sieg in Wolnzach den 2. Tabellenplatz und somit die Relegation um den Aufstieg in die Kreisliga sichern.

Dass in Wolnzach nichts verschenkt wird, wurde von der ersten Minute an ersichtlich. Die Heimelf zeigte sich unbeeindruckt und kam nach einer Viertelstunde in Person von Reisinger zur ersten Torchance. Sein Schuss ging jedoch deutlich über den Kasten. Wenige Minuten später folgte der erste gute Angriff der Gäste. Kaurin wurde im 16er hoch angespielt, stoppte sich den Ball mit der Brust herunter und traf per sehenswertem Volleyschuss zum 1:0 für Pfaffenhofen. Fast im Gegenzug hatte Reisinger den Ausgleich auf dem Fuß; nach einer Mihalek Flanke traf er jedoch nur die Querlatte. Trotz hochsommerlichen Temperaturen entwickelte sich eine sehenswerte Partie, die mit einer knappen Gästeführung in die Halbzeitpause ging.

In Hälfte zwei verging eine knappe Viertelstunde bis zur ersten Torchance für die Hausherren, die sich nicht so einfach geschlagen geben und seinen 6er Gotti Knaus mit mindestens einem Punkt verabschieden wollte (er beendete nach 24 Jahren seine aktive Laufbahn für die Roten). Knaus tankte sich mit einer starken Einzelleistung in den gegnerischen Strafraum und legte uneigennützig auf Werther quer, der nur noch ins leere Tor zum 1:1 einschieben musste. Der Türk SV Pfaffenhofen blieb dennoch gelassen und riskierte erst gegen Ende der Partie mehr, um den benötigten Dreier für den 2. Tabellenplatz einzufahren. Auch Wolnzach wollte mit aller Macht einen Sieg erzwingen, sodass sich die Schlussphase offener gestaltete. Das Glück war an diesem Tag jedoch auf Seiten der Gäste, die in Person von Gadzic das goldene Tor aus abseitsverdächtiger Position erzielten und somit einen 2:1 Sieg einfuhren.

Der TSV Wolnzach beendete damit die Saison auf einem 8. Tabellenplatz und kann aufgrund der starken Rückrunde dennoch auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken, in der die Weichen für die neue Saison gestellt wurden, in der ein Angriff auf die vorderen Tabellenplätze vorgenommen werden will. Der Türk SV Pfaffenhofen hat in der Relegation gegen Geisenfeld noch die Chance, in die Kreisliga aufzusteigen.

« Zurück
Spiel Informationen
Mannschaft
1. Mannschaft

Spielart
Punktspiel

Liga
Kreisklasse Donau Isar 2

Datum
03.06.2017 um 15:00 Uhr
Torschützen
0 : 1 Aleksandar Kaurin
Türk SV PAF
21. Spielminute
1 : 1 Thomas Werther
TSV Wolnzach
58. Spielminute
1 : 2 Dalibor Gadzic
Türk SV PAF
85. Spielminute
Copyright © 2017 TSV Wolnzach e.V.
Dies ist die offizielle Webseite des TSV Wolnzach e.V. / Abteilung Fußball. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum  |  Kontakt
dynasite CMS